*** NEWS ***

***Bericht und Fotos vom Vereinsausflug 2015***

...findest du unter Verein

***Staatsmeisterschaft 3D World Archery 2015***

Bald ist es wieder soweit, die Staatsmeisterschaft in 3D  World Achery in Krumpendorf.

Hier ein Vorgeschmack aus 2014 zur Motivation.


Wir wünschen allen SchützInnen viel Erfolg!

***Steirische Meisterschaft WA Outdoor 2015***


Sehr gute Leistungen unserer Schützen bei der Landesmeisterschaft WA – Outdoor in Seiersberg.

Bei fast perfekten Wetter und die sehr konzentrationsraubenden 144 Pfeilen auf die Entfernungen 40, 30, 20 und 10 m erreichten Brigitte und Peter Schweiger jeweils den 2.Platz in der Klasse Instinktivbogen und sicherten sich damit die Vizelandesmeistertitel.

Herzliche Gratulation!


Zum Ergebnis


***IFAA WBHC 2015 - UBSV Glemmtal***


Der Archery - Shooter   Hubmann Gerhard  gewinnt das Vorbereitungstunier IFAA WBHC 2015  in Burgenland vor Takacs Zoltan  , Gadavics Andras beide aus UNGARN.  Im Juni hatte Gerhard bei dem 3 Tage - Vorbereitungstunier für die EBHC 2016 leider Pech und erreichte nur den 3 Platz mit gebrochenen Wurfarm.

Das Team des UBSV Glemmtal mit Richard Ronacher, Bernd Ronacher und Christian Fischer an der Spitze bot den rund 510 Teilnehmern aus 8 Nationen eine gelungene Generalprobe für die EBHC 2016. Ein Großteil der Teilnehmer nützte die Gelegenheit, sich bereits am Donnerstag ab Mittag anzumelden, sodass am Freitag, dem ersten Bewerbstag, kein großer Andrang mehr bei der Anmeldung war. Die Organisation im Veranstaltungssaal in der Tennishalle in Hinterglemm und auf der danebenliegenden Einschussanlage war sehr gut, ebenso gut funktionierte der Transfer mit Bussen zur Hochalmbahn, die die Teilnehmer zu den beiden Parcours rot und weiß bei der Mittelstation brachte. Nach einem Blitzschlag in der Nacht von Samstag auf Sonntag in die Seilbahn zeigte sich auch, dass die Veranstalter einen Plan B hatten, die Teilnehmer wurden binnen kürzester Zeit mit Fahrzeugen auf den Berg gebracht. Der Transfer zum Parcours gelb im Hinterglemmer Talschluß wurde mit Traktorzügen und Taxibussen organisiert. Die drei Wettkampfparcours forderten die Schützinnen und Schützen voll und ganz, alle drei waren wunderschön gesteckt. Das prachtvolle Wetter an allen Tagen bot einerseits ein herrliches Panorama und beste Bedingungen, andererseits war die Hitze in Verbindung mit dem Hochgebirge eine zusätzliche Herausforderung. Ein besonderer Dank hier an die Wasserträger, die vollgepackt mit den kostenlosen Wasserflaschen für die Teilnehmer bei dieser Hitze Erstaunliches geleistet haben. Nach dem Schießen wurde im Veranstaltungszentrum noch ein Mannschaftsschießen veranstaltet, an dem zahlreiche Mannschaften teilnahmen.  Mit einer sehr stimmungsvollen Siegerehrung mit wieder einmal reger Teilnahme von Mitgliedern des HSV Saalfelden ging ein Turnierwochenende mit unglaublich vielen Eindrücken und neuen, auch internationalen Bekanntschaften zu Ende. Man kann nur jedem Schützen und jeder Schützin empfehlen, einmal an einem so großen internationalen Turnier teilzunehmen und das einmalige Flair zu genießen. Besonders anbieten dafür wird sich sicherlich die EBHC 2016 im Glemmtal. Das wird sicherlich Bogensport in Vollendung, kombiniert mit einer perfekten Organisation, denn der UBSV Glemmtal wird mit den Erfahrungen dieses Wochenendes sicher alles daransetzen, die EBHC 2016 in Hinterglemm zu einem einmaligen Erlebnis zu machen.


Herzliche Gratulation!!!

Der Verein EAT-Bogensport bedankt sich bei den Sponsoren 2015